AI for Berlin Vol. II

Workshopreihe zu KI & Stadt

03.03.2020, 17-21 Uhr, CityLAB Berlin Veranstaltungsraum

Alle reden von KI. Zu Recht. Denn das Potenzial ist enorm. In der Wirtschaft gibt es hierfür immer mehr Beispiele - KI fährt Autos autonom, spricht wie ein Mensch, gewinnt gegen die weltbesten Poker-, Schach- und Go-Spieler und findet Krebszellen schneller als Ärzte.

Aber wo ist die KI für unsere Stadt? Wo ist Berlins KI, die uns im Alltag hilft, für mehr Nachhaltigkeit sorgt, das Stadtklima verbessert, unsere Bäume bewässert, Verkehr optimiert, Feinstaub reduziert… Lasst sie uns suchen und gemeinsam entwickeln!

Mit der zweiten Veranstaltung unserer Workshopreihe „AI for Berlin” machen wir zusammen mit unserem Partner Birds on Mars und Euch am 3. März 2020 einen weiteren Schritt. Nach einer ersten Sammlung von großartigen Ideen in 2019, werden wir uns um weitere Schritte zur konkreten Umsetzung kümmern. Ziel ist es, die prototypische Umsetzung einzelner Ideen in interdisziplinären Teams vorzubereiten und damit umfangreichere und nachhaltige Implementierungsprojekte in der Stadt anzustoßen.

Egal ob Du Python-begeistert bist, viel mit Daten arbeitest oder einfach als Enthusiast*in die Chance nutzen willst, deine menschliche Perspektive einzubringen - für diese Session brauchst Du vor allem Deine menschliche Intelligenz. Komm vorbei und mach mit bei der gemeinsamen Suche und Entwicklung von KI für Berlin!

Die Veranstaltung findet in englischer und deutscher Sprache statt.


Zusammenfassung

Veranstalter
CityLAB & Birds on Mars
Datum
03.03.2020, 17-21 Uhr
Adresse
Platz der Luftbrücke 4, Gebäude H2rund, 12101 Berlin

Eintritt frei mit Anmeldung